Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die MKR GmbH handelt ausschließlich mit virtuellen Produkten!

Allgemeines

Die nachstehenden Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Geschäftsverbindung mit unseren Kunden.

Jede abweichende Änderung bedarf unserer schriftlichen Bestätigung.

Preise

Alle Preise in diesem Katalog sind Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Rabatte werden nur nach ausdrücklicher Vereinbarung gewährt.

Die Listenpreise sind freibleibend und werden erst nach unserer schriftlichen Bestätigung bindend.

Gültigkeit

Die Preise des Kataloges verlieren ihre Gültigkeit, sobald ein neuer Katalog herauskommt oder wir unsere neuen Preise öffentlich bekannt machen.

Lieferbedingungen

Die Lieferungen erfolgen im Inland frei Haus. Die Lieferfrist beginnt mit dem Tage des Bestellungseingangs. Die Liefertermine werden nur unverbindlich genannt.

Zahlungsbedingungen

Rechnungen sind zahlbar:

- innerhalb 30 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2 % Skonto

- innerhalb 60 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto.

Bei Überschreitungen von Zahlungszielen ist der Verkäufer berechtigt, Verzugszinsen in Rechnung zu stellen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt unser Eigentum bis zur Zahlung sämtlicher Forderungen aus unserer Geschäftsverbindung mit dem Besteller.

Mängelrügen und Haftung

Der Käufer hat von uns gelieferte Ware unverzüglich nach der Ankunft der Sendung zu prüfen und eventuelle Mängel schriftlich anzuzeigen (Beanstandungen werden nur innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware anerkannt). Bei allen Mängelrügen und Rücksendungen ist der Lieferschein einzusenden. Die Rücksendung offensichtlich beschädigter Waren ist erst nach Feststellung des Tatbestandes durch den Anlieferer zu veranlassen.

Garantie

Wir gewähren für alle von uns gelieferten Geräte und Artikel drei Jahre MKR-Garantie.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen ist der Sitz des Lieferanten.