Über uns

 

 

Die MKR GmbH handelt ausschließlich mit anderen Übungsfirmen. Es werden nur virtuelle Produkte verkauft!

 

MKR steht für Modell-, Kühl- und Regalsysteme

 

Unsere Übungsfirmenarbeit findet in einem Großraumbüro statt und ist der Lernort für die praxisbezogene Arbeit. Die angebotenen Artikel sind wahrheitsgetreu, jedoch fiktive Produkte in Miniaturausgabe.

 

Durch die Übungsfirmenarbeit ergeben sich folgende Vorteile für die Schüler:

  • Erhöhte Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Vermittlung theoretischer Grundlagen mit Arbeitspraxis
  • Notwendiger Praxisbezug wird durch die Zusammenarbeit der Patenfirmen ermöglicht

Für den Kauf und Verkauf von Handelswaren wurden Korrespondenz Übungsfirmen eingerichtet bei denen wir Rohstoffe beziehen können, die sonst auf dem weltweiten Übungsfirmenmarkt nicht erhältlich sind. Zum Beispiel bei einem Produktionsüberschuss besteht die Möglichkeit, Waren zu verkaufen, die wir sonst nicht absetzen können.

Unser Hauptlieferant ist die Rhein Ruhr Werk AG, sowie weitere Lieferanten, wie z.B. die Deutsche Warenhaus AG und Nagara. Doch die MKR GmbH produziert auch eigene Produkte wie zum Beispiel die Vinothek, das Garagenset, den Mobilkran Typ LTM 1030 und das Wandregal.

 

 

Entstehungsgeschichte

Wir sind durch die "Zukunftsoffensive Baden-Würtemberg-Chancen der für die junge Generation" im Jahr 1999/2000 gegründet worden. Das Land Baden-Württemberg investierte 95.000 € in die MKR GmbH.